Datenschutz

Der Schutz deiner Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Nachstehend wollen wir dich ausführlich darüber informieren, wie wir mit deinen Daten umgehen.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wir sichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie beispielsweise die Seite, von der aus du uns besuchst oder die Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten (sog. Server-Log Files) geben keinerlei Rückschluss auf dich, sind für uns jedoch eine Hilfe, um unser Angebot zu verbessern.

Wenn auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden nicht ohne deine ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben.

Lootware erhebt und verarbeitet im Zusammenhang mit dieser Website und des Newsletters bestimmte personenbezogene Daten, soweit dies durch die einschlägigen Gesetze erlaubt wird. Dies gibt uns Aufschluss darüber, welche Interessen und Wünsche unsere Kunden (und die, die es noch werden wollen) hinsichtlich unserer Kommunikation und Produkte hegen.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn du uns diese im Rahmen deiner Bestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos, einer Anfrage über unser Kontaktformular oder der Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilst. Wir verwenden die von dir übermittelten Daten ausschließlich zur Abwicklung und Erfüllung deiner Bestellung oder deiner Anfrage. Insofern kundenbezogene Daten via Kontaktformular übermittelt werden, werden diese Angaben inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Abschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne deine Einwilligung weiter. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Zahlung des Kaufpreises erfolgt eine Sperrung deiner Daten für die weitere Verwendung. Zudem werden diese nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern du nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung deiner Daten eingewilligt hast.

Newsletter (demnächst)

Wenn du den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchtest, benötigen wir eine gültige E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden bist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kannst du jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

Cookies

Damit wir deinen Besuch auf unserer Webpage attraktiv gestalten und dir bestimmte Funktionen bieten können, verwenden wir sogenannte Cookies. Diese sind kleine Textdateien, die von deinem Browser auf der Festplatte deines Endgerätes gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen deines Browsers, wieder gelöscht (sog. Session-Cookies). Permanente Cookies wiederum verbleiben auf deinem Endgerät und ermöglichen es uns, dich bei einem späteren Besuch wiederzuerkennen. Falls gewünscht, kannst du diese in deinem Browser jederzeit manuell löschen. Cookies sind besonders wichtig, damit du während deines Besuchs deinen Warenkorb füllen kannst und dieser bis zum Aufgeben deiner Bestellung gespeichert bleibt. Auch helfen sie uns bei der Analyse, wie Besucher den Shop benutzen und erfassen zudem, wie erfolgreich bestimmte Marketing-Maßnahmen sind. So können wir unsere Website und den Newsletter entsprechend der individuellen Interessen der Nutzer optimieren.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Du kannst in den Sicherheitseinstellungen temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten.

Für nähere Informationen rund um Cookies, besuche gerne:

http://www.networkadvertising.org. oder http://www.allaboutcookies.org

IP-Adressen

Die IP-Adresse deines Computers wird von uns nicht für Marketing-Zwecke gespeichert oder verwendet. Die von unseren Web-Servern erfassten IP-Adressen werden lediglich für sehr kurze Zeit gespeichert und dabei ausschließlich für die Entdeckung und Verhinderung missbräuchlicher Nutzungen verwendet.

Externe Dienstleister

Für bestimmte Tätigkeiten im Zusammenhang mit unserer Website und unserer E-Mail-Kommunikation haben wir externe Dienstleister beauftragt (z.B. Rechenzentren). Diese Dienstleister verarbeiten Daten ausschließlich gemäß unseren Anweisungen, sind ebenfalls an diese Datenschutzrichtlinien gebunden und werden von uns kontrolliert. Unter keinen Umständen dürfen diese Dienstleister Daten, die sie in unserem Auftrag erhoben oder verarbeitet haben, für ihre eigenen Zwecke nutzen.

Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile zur Webanalyse

Auf dieser Website werden durch Google Analytics, einem Webanalysedienst des Anbieters Google, Daten erhoben und gespeichert, aus denen durch die Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Profile dienen allein der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und anforderungsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu können auch Cookies eingesetzt werden, welche kleine Textdateien sind, die lokal auf dem Endgerät des Seitenbesuchers gespeichert werden. So wird eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch der Website ermöglicht. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse kannst du zu jeder Zeit mit zukünftiger Wirkung postalisch oder per E-Mail widersprechen.

Login und Registrierung über OneAll

Statt einer direkten Registrierung/Login auf unserer Website kannst du dich auch über Facebook, Google oder Twitch registrieren. Abgewickelt wird diese Anmeldung über die ONEALL SARL, 4, Rue A. Graham Bell, L-3235 Bettembourg, Luxembourg (Europe).

Wenn du dich für die Registrierung/Login mit Facebook/Google/Twitch entscheidest und auf den entsprechenden Button klickst, wirst du automatisch auf die jeweilige Webseite weitergeleitet. Dort kannst du dich mit deinen vorhandenen Login-Daten anmelden. Dadurch wird dein vorhandener Facebook/Google/Twitch Account mit unseren Diensten verknüpft. Durch diese Verknüpfung erhalten wir Zugriff auf deine hinterlegten Daten wie z.B.:

  • Vorname
  • Nachname
  • Benutzername
  • hinterlegte E-Mail-Adresse

Diese Daten werden zur Einrichtung, Bereitstellung und Personalisierung deines Lootware-Accounts genutzt.

Zur Abwicklung der Anmeldung werden die Daten auch an die ONEALL SARL, 4, Rue A. Graham Bell, L-3235 Bettembourg, Luxembourg (Europe) übermittelt.

Weitere Informationen findest du auch in den Datenschutzbedingungen von OneAll:
http://www.oneall.com/company/data-protection/ bzw. http://www.oneall.com/company/privacy-policy/

Bei Fragen zum Thema Datenschutz kannst du dich jederzeit mit uns über den Kontakt-Bereich in Verbindung setzen!

Verwendung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf deinem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von Lootware wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung dieser Cookies durch eine entsprechende Einstellung deines Browsers verhindern. Dabei ist jedoch zu beachten, dass in diesem Falle nicht jede Funktion der Website in vollem Umfang nutzbar sein wird. Du kannst zusätzlich die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der auf die Webseite bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics
Zusätzlich oder als Alternative zum Add-On kannst du das Tracking durch Google Analytics auf unserer Internetpräsenz unterbinden, indem du Click here to opt-out of Google Analytics klickst. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf deinem Endgerät installiert, um die Erfassung durch Google Analytics für sowohl Website, als auch Browser zukünftig zu verhindern, solange der Cookie in deinem Browser installiert bleibt.

Google Conversion Tracking

Um in Erfahrung zu bringen, wie effektiv unsere Werbemaßnahmen sind, setzen wir das Google Conversion Tracking Verfahren ein. Wenn du über eine Anzeige von Google auf unsere Webseite gekommen bist, wird auf deinem Computer ein Cookie gesetzt. Darüber erhalten wir Auskunft, welche Produkte interessant waren und letztendlich gekauft wurden. Dies erfolgt natürlich anonym. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Natürlich kannst du jederzeit die Cookies der Domain „googleadservices.com“ deaktivieren bzw. blockieren. Gerne helfen wir dir dabei. Schreib uns einfach eine kurze E-Mail.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die du an uns als Seitenbetreiber sendest, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst du daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die du an uns übermittelst, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe deiner Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen, insofern dies zur Warenlieferung notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir deine Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

Kontaktaufnahme zur Bewertungserinnerung durch ShopVote

Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, übermitteln wir Ihre Bestellnummer und E-Mailadresse an die Bewertungsplattform SHOPVOTE der Blickreif GmbH, Alter Messeplatz 2, 80339 München (www.shopvote.de), damit diese Ihnen eine Bewertungserinnerung per E-Mail zusendet. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch eine Nachricht an den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen oder gegenüber der Bewertungsplattform widerrufen.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Du hast jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung, sowie Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen wende dich bitte an: Lootware Merchandise, Paul Schwaiger, Münchener Straße 25, 85748 Garching oder per E-Mail unter info@lootware.de

Datensicherheit

Deine personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess mittels SSL verschlüsselt via Internet übermittelt. Kreditkartendaten werden nicht gespeichert, sondern direkt von unserem Zahlungsdienstleister Stripe/Paypal erhoben und verarbeitet. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Zerstörung, Verlust, Veränderung, Verbreitung oder Zugriff deiner Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu deinem Kundenkonto ist nur nach Eingabe deines persönlichen Passwortes möglich. Wir empfehlen. deine Zugangsinformationen stets vertraulich zu behandeln und das Browserfenster zu schließen, wenn du dein Anliegen bzw. deine Bestellung abgeschlossen hast – vor allem, wenn der Computer gemeinschaftlich genutzt wird.