Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Lootware.de

Inhaltsverzeichnis

  1. Geltungsbereich
  2. Bestellvorgang und Vertragsschluss
  3. Preise, Versandkosten und Zahlung
  4. Lieferung und Versand
  5. Eigentumsvorbehalt
  6. Sachmängelgewährleistung und Garantie
  7. Kostenlose Aktionsgutscheine
  8. Kostenpflichtige Geschenkgutscheine
  9. Widerrufsrecht
  10. Datenschutz
  11. Haftung
  12. Speicherung des Vertragstextes
  13. Schlussbestimmungen / Anwendbares Recht
  14. Alternative Streitbeilegung

1. Geltungsbereich
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Bestellungen im Online-Shop unter www.lootware.de

2. Bestellvorgang und Vertragsschluss
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein bindendes Angebot dar. Es handelt sich lediglich um eine Aufforderung zum Kauf. Du kannst Produkte die dir gefallen ohne irgendwelche Verpflichtungen in den Warenkorb legen und auch jederzeit wieder entfernen. Erst der Link/Button „Kasse“ startet den Bestellvorgang für die in deinem Warenkorb vorhandenen Produkte. Anschließend müssen von dir die notwendigen Käufer-, Versand und Zahlungsinformationen angegeben werden. Der verbindliche Kauf wird erst am Ende mit einem Klick auf den Link/Button „Jetzt kaufen“ durchgeführt. Wir schicken dir daraufhin eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, in welcher deine Bestellung nochmals aufgeführt wird und die du über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann (Bestellbestätigung). Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass deine Bestellung bei uns eingegangen ist und stellt keine verbindliche Annahme dar. Der Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt innerhalb von 2 Tagen an dich versenden, übergeben oder den Versand innerhalb von 2 Tagen mit einer zweiten E-Mail, ausdrücklicher Auftragsbestätigung oder Zusendung der Rechnung bestätigt haben. Vor Abschicken der Bestellung kannst du die Daten jederzeit ändern und einsehen sowie mithilfe der Browserfunktion „zurück“ zum Warenkorb zurückgelangen oder den Bestellvorgang insgesamt abbrechen. Notwendige Angaben sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Alle Angebote gelten „solange der Vorrat reicht“, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Im Übrigen bleiben Irrtümer vorbehalten.

3. Preise, Versandkosten und Zahlung
Die Preise in unserem Online-Shop sind Endpreise und werden inklusive MwSt. (aktuell 19%, bzw. 7% auf Bücher und Lebensmittel) angezeigt und berechnet. Es gibt keinen Mindestbestellwert. Hinzu kommen deutschlandweit 3,95 € Versandkosten (EU-Versand 6,95 €) pro Bestellung oder Lieferung. Größe, Menge oder Gewicht spielen dabei keine Rolle. Ab einem Bestellwert von 29 € liefern wir deutschlandweit versandkostenfrei. Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse. Du kannst im Rahmen und vor Abschluss des Bestellvorgangs aus den zur Verfügung stehenden Zahlungsarten wählen. Diese kannst du unserer Informationsseite „Zahlung und Versand“ entnehmen. Es ist zu beachten, dass bestimmte Zahlungsarten vereinzelt nicht verfügbar sein können. Es gelten die jeweiligen AGB der Zahlungsdienstleister (PayPal.com oder Stripe.com). Alle Zahlungsarten sind für dich gebührenfrei.
3.1 Bei Zahlung mittels einer von PayPal angebotenen Zahlungsart erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden: „PayPal“), unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full oder – falls der Kunde nicht über ein PayPal-Konto verfügt – unter Geltung der Bedingungen für Zahlungen ohne PayPal-Konto, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacywax-full
3.2 Bei Auswahl der Zahlungsart „PayPal Rechnung“ tritt der Verkäufer seine Zahlungsforderung an PayPal ab. Vor Annahme der Abtretungserklärung des Verkäufers führt PayPal unter Verwendung der übermittelten Kundendaten eine Bonitätsprüfung durch. Der Verkäufer behält sich vor, dem Kunden die Zahlungsart „PayPal Rechnung“ im Falle eines negativen Prüfungsergebnisses zu verweigern. Wird die Zahlungsart „PayPal Rechnung“ von PayPal zugelassen, hat der Kunde den Rechnungsbetrag innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an PayPal zu bezahlen, sofern ihm von PayPal kein anderes Zahlungsziel vorgegeben wird. Er kann in diesem Fall nur an PayPal mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Der Verkäufer bleibt jedoch auch im Falle der Forderungsabtretung zuständig für allgemeine Kundenanfragen z. B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung, Retouren, Reklamationen, Widerrufserklärungen und -zusendungen oder Gutschriften. Ergänzend gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Nutzung des Rechnungskaufs von PayPal, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/pui-terms
3.3 Bei Auswahl der Zahlungsart „SOFORT / GIROPAY / KREDITKARTE“ erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister Stripe Payments Europe, Ltd. (“Stripe”). Weitere Informationen findest du unter www.stripe.com

4. Lieferung und Versand
Wir versenden innerhalb der Europäischen Union (EU) mit DHL und der Deutschen Post. Die durchschnittliche Lieferzeit beträgt 1 – 3 Werktage (für Produkte die mit „auf Lager“ gekennzeichnet sind). Für „Im Zulauf“ gekennzeichnete Produkte kann die Lieferzeit bis zu eine Woche betragen. Bei abweichenden Lieferzeiten benachrichtigen wir dich per E-Mail. Weitere Informationen (z.B. Beschränkung der Lieferungen auf bestimmte Länder) findest du unter Zahlung und Versand
4.1 Die Lieferung von Waren erfolgt auf dem Versandweg an die von dir angegebene Rechnungsanschrift, sofern keine separate Lieferanschrift angegeben wurde. Bei der Abwicklung der Transaktion ist die in der Bestellabwicklung angegebene Lieferanschrift maßgeblich.
4.2 Sollten in einer Bestellung Produkte mit unterschiedlichen Lieferzeiten enthalten sein, so erfolgt der Versand erst bei Verfügbarkeit aller Bestellpositionen (alle Produkte in einer Sendung).
4.3 Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil Lootware mit diesem Produkt von seinem Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert wird, kann der Verkäufer vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir dich unverzüglich informieren und dir ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder du keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschst, werden wir dir ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.
4.4 Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an uns zurück, da eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde (also du) die Kosten für den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn der Kunde den Umstand, der zur Unmöglichkeit der Zustellung geführt hat, nicht zu vertreten hat oder wenn er vorübergehend an der Annahme der angebotenen Leistung verhindert war, es sei denn, dass der Verkäufer ihm die Leistung eine angemessene Zeit vorher angekündigt hatte. Ferner gilt dies im Hinblick auf die Kosten für die Hinsendung nicht, wenn der Kunde sein Widerrufsrecht wirksam ausübt. Für die Rücksendekosten gilt bei wirksamer Ausübung des Widerrufsrechts durch den Kunden die in der Widerrufsbelehrung des Verkäufers hierzu getroffene Regelung.
4.5 Selbstabholung ist aus logistischen Gründen aktuell leider nicht möglich.
4.6 Gutscheine werden dem Kunden wie folgt überlassen:
– per E-Mail
– oder postalisch

5. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Lootware.

6. Sachmängelgewährleistung und Garantie
Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

7. Kostenlose Aktionsgutscheine
7.1 Gutscheine, die mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer unentgeltlich ausgegeben werden und die nicht käuflich erworben werden können (nachfolgend „Aktionsgutscheine“), können nur auf Lootware.de und nur im angegebenen Zeitraum eingelöst werden.
7.2 Einzelne Produkte können von der Gutscheinaktion ausgeschlossen sein, sofern sich eine entsprechende Einschränkung aus dem Inhalt des Aktionsgutscheins ergibt.
7.3 Aktionsgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich.
7.4 Pro Bestellung kann immer nur ein Aktionsgutschein eingelöst werden.
7.5 Der Warenwert muss mindestens dem Betrag des Aktionsgutscheins entsprechen. Etwaiges Restguthaben wird von uns nicht erstattet.
7.6 Reicht der Wert des Aktionsgutscheins zur Deckung der Bestellung nicht aus, kann zur Begleichung des Differenzbetrages eine der übrigen angebotenen Zahlungsarten gewählt werden.
7.7 Das Guthaben eines Aktionsgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt, noch verzinst.
7.8 Der Aktionsgutschein wird nicht erstattet, wenn du mit dem Aktionsgutschein ganz oder teilweise bezahlte Ware im Rahmen seines gesetzlichen Widerrufsrechts zurückgibst.
7.9 Der Aktionsgutschein ist im Rahmen der angegebenen Gültigkeit (z.B. nur für Neukunden, etc.) übertragbar.

8. Kostenpflichtige Geschenkgutscheine
8.1 Gutscheine, die bei Lootware.de käuflich erworben wurden (nachfolgend „Geschenkgutscheine“), können nur im Online-Shop auf Lootware.de eingelöst werden, sofern sich aus dem Gutschein nichts anderes ergibt.
8.2 Geschenkgutscheine und Restguthaben von Geschenkgutscheinen sind bis zum Ende des dritten Jahres nach dem Jahr des Gutscheinkaufs einlösbar. Restguthaben werden bis zum Ablaufdatum gutgeschrieben.
8.3 Geschenkgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich.
8.4 Bei einer Bestellung können auch mehrere Geschenkgutscheine eingelöst werden.
8.5 Geschenkgutscheine können nur für den Kauf von Waren und nicht für den Kauf von weiteren Geschenkgutscheinen verwendet werden.
8.6 Reicht der Wert des Geschenkgutscheins zur Deckung der Bestellung nicht aus, kann zur Begleichung des Differenzbetrages eine der übrigen angebotenen Zahlungsarten gewählt werden.
8.7 Das Guthaben eines Geschenkgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.
8.8 Der Geschenkgutschein ist übertragbar.

9. Widerrufsrecht
Alle Informationen zum Widerruf findest du unter folgendem Link www.lootware.de/widerruf/

10. Datenschutz
Alle Informationen zum Datenschutz und Speicherung kannst du unter www.lootware.de/datenschutz/ einsehen.

11. Haftung
Für eine Haftung des Verkäufers auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen folgende Haftungsausschlüsse und -begrenzungen:

Der Verkäufer haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Ferner haftet der Verkäufer für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut. In diesem Fall haftet der Verkäufer jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Der Verkäufer haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. Soweit die Haftung des Verkäufers ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

12. Speicherung des Vertragstextes
Du kannst den Vertragstext vor der Abgabe der Bestellung an uns ausdrucken, indem du im letzten Schritt der Bestellung die Druckfunktion deines Browsers nutzt. Wir senden dir außerdem eine Bestellbestätigung mit allen Bestelldaten an die von dir angegebene E-Mail-Adresse zu. Mit der Bestellbestätigung erhältst du zusätzlich eine Kopie der AGB nebst Widerrufsbelehrung und den Hinweisen zu Versandkosten sowie Liefer- und Zahlungsbedingungen. Sofern du dich in unserem Shop registriert hast, kannst du in deinem Profilbereich die aufgegebenen Bestellungen einsehen. Darüber hinaus speichern wir den Vertragstext, machen ihn jedoch im Internet nicht zugänglich.

13. Schlussbestimmungen / Anwendbares Recht
Gerichtstand und Erfüllungsort ist der Sitz des Verkäufers, wenn der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist. Die Vertragssprache ist deutsch.

Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

14. Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist.
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir weder verpflichtet noch bereit.